Linksammlung 51 – 24.11.2017

Nächsten Monat ist Weihnachten!

Mich fasziniert ja die Tiny-House Bewegung. Amazon scheinbar auch. Die liefern jetzt Containerhäuser direkt vor die Haustüre. http://www.goodshomedesign.com/amazon-will-now-deliver-a-tiny-house-directly-to-your-door/

Eine Apothekenumfrage als Studie auszugeben ist schon ziemlich dreist. Was anderes sollte man von solchen Menschen aber auch nicht erwarten: http://meedia.de/2017/11/16/der-fall-meditonsin-wie-verdeckte-homoeopathie-pr-in-eine-tageszeitung-kommt/amp/

Facebook, Twitter, Instagram, angebliche Wiederaufleben von Newslettern… ich finds furchtbar. Für mich immer noch die Hauptquelle ist und bleibt: RSS feeds. Und bin damit wohl auch nicht alleine: https://davidyat.es/2017/05/18/rss-nothing-better/

Tolle Geschichte um ein Buch als Preis einer Verlosung für einen guten Zweck:  https://blog.patrickrothfuss.com/2017/11/the-story-of-a-beloved-book

Ein komplettes Möbelset für ein Schlafzimmer aus ein paar Platten Holz. Mir gefällt das Konzept: https://singleplyshop.com/6-sheet-bedroom-set/

Netten kleinen Trick gefunden um json Dateien im vim zu formatieren. Der zweite Befehl setzt das Indent dann noch korrekt.

:%!python -m json.tool
gg=G

Die letzte Linksammlung gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.